Therapien Einleitung
Wudang Sanfeng - Pai Taiji Qigong Zentrum Deutschlan - und Entspannung.
RSS Follow Fan werden

Geliefert von FeedBurner


Letzte Einträge

Ende des Sommer Seminarkurses
Chinesischer Kunstsommer – Rotes Haus Moritzburg
Schnupperkurs
Priester Zhong Yun Long spricht von Yang Sheng
Ingwer

Kategorien

Blog Post
China
Club
Club Aktivitäten
Gesundheit
Kultur
Massage
Nahrung
Qigong
Reisen
Tai Ji
TCM
Therapie
Wohlfühlen

Archive

Juni 2018
Februar 2018
Januar 2018
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
Mai 2016
März 2015
November 2014

erstellt von

Club Blog

Therapien Einleitung

Therapien Einleitung
Durch die langjährige Erfahrung habe ich mein Vertrauen an die Selbstheilungskraft des Menschlichen Körpers gefestigt. Nur wenn wir die entsprechenden Reflexzonen oder Meridianpunkte korrekt Stimulieren kann die Balance und Selbstheilkraft des Menschen effektiv gefördert werden. Durch diese Methode kann der Körper auf natürlicher weise Gesundheit erzielen. 

Reflexzonen Therapie: Die Reflexzonen Therapie basiert auf dem System der Nerven. Durch das Stimulieren der verschiedenen Reflexzonen passiert eine Zweirichtungsregelung der 5 Elemente (Holz, Feuer, Wasser, Erde und Gold). Nur auf den Füßen sind schon 64 Reflexzonen und noch weitere Spezialpunkte welche die Organe, Gewebe und die neun Körpersysteme reflektieren. Reflexzonen sind auch auf dem Rücken, den Händen und den Ohren zu finden. Das Massieren dieser Reflexzonen aktiviert somit die entsprechenden Teile des Körpers.  

Meridian Therapie: Akupressur ist eine Art von Massage, welche auf der Lehre der Meridiane basiert. Der Menschliche Körper hat unzählige Meridianlaufbahnen und Energiesysteme. Momentan gibt es 12 oft benutzte Meridiane, mit ca. 360 Akkupunkturpunkten, wobei jede Meridianlaufbahn sich auf ein bestimmtes Organ bezieht. Es gibt auch die 8 Nebenmeridiane welche eine enge Verbindung zwischen Gehirn und Mark haben und zugleich eine Verbindung zwischen den 12 Meridianen herstellt. Wenn die 12 Meridiane Überflüssige Energie haben, wird die Energie in den 8 Nebenmeridianen gespeichert. Falls wiederum zu wenig Energie in den 12 Meridianen strömt, dann geben die 8 Nebenmeridiane die gespeicherte Energie ab. Durch die effektive Stimulierung der Meridianpunkte wird die Funktion der Energiesysteme angeregt und die Energie wird flüssig fließen. In der Chinesischen Medizin gibt es ein Sprichwort welches heißt: Gestörter Energiefluss führt zu Schmerz und freier Energiefluss bedeutet Schmerzfreiheit.


1 Kommentar zu Therapien Einleitung:

RSS-Kommentare
Paschall on Donnerstag, 28. Mai 2020 22:55
My brother recommended I would possibly like this blog. He used to be entirely right. This put up truly made my day. You can not consider simply how much time I had spent for this info! Thanks!
Auf Kommentar antworten

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint