Club Blog
Wudang Sanfeng - Pai Taiji Qigong Zentrum Deutschlan - und Entspannung.
RSS Follow Fan werden

Geliefert von FeedBurner


Letzte Einträge

Ende des Sommer Seminarkurses
Chinesischer Kunstsommer – Rotes Haus Moritzburg
Schnupperkurs
Priester Zhong Yun Long spricht von Yang Sheng
Ingwer

Kategorien

Blog Post
China
Club
Club Aktivitäten
Gesundheit
Kultur
Massage
Nahrung
Qigong
Reisen
Tai Ji
TCM
Therapie
Wohlfühlen

Archive

Juni 2018
Februar 2018
Januar 2018
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
Mai 2016
März 2015
November 2014

erstellt von

Club Blog

Juni 2017

So stärkt sich China-Workout für unser Immunsystem松静自然通透忘我



Im 3. Kapitel von Laozi’s Dao Te Jing steht "Leere die Gedanken, fülle den Bauch. Lasse Ambitionen frei, stärken den Charakter “. Auf diese Weise ist auch das Motto des chinesischen Wudang Daoist Qigong zu praktizieren. Um jede Methode studieren zu können, müssen diese und die Energieformen erst verstanden werden. Wudang Qigong umfasst 18 verschiedene Typen . Während man Wudang Qigong praktiziert, wird im ersten Schritt das Innen-Atmen erlernt,der "kleine Himmels Kreis", der als das erste Tor bekannt ist und Energie und frischen Atmen erzeugt. Die Symbiose von Energie, Atmung und Spirit führen zum richtigen Atmen. Im zweiten Schritt erlernt man das Innen-Atmen durch den "großen Himmels Kreis", der als das mittlere Tor bekannt ist und ebenso Energie und frischen Atmen bewirkt. In Kombination treffen Spirit und Atmung auf der gleichen Ebene zusammen. Der dritte Schritt ist das Kombinieren von zehntausend Dingen zu einer untrennbaren Ganzheit. Alles kommt im Nichts und der Leere zusammen. Dadurch bekommt man einen stärkeren Körper und ein langes Leben.

Taiji Wettbewerb Fu Quan

15.06.17 
 
am Abend des 12.06 bereitete sich die ganze Kung Fu Gruppe auf die Eröffnungszeremonie eines Taiji Wettbewerbs vor. Alle mussten ihre taoistischen Kungfu Uniformen anziehen, traditionelle Socken umbinden und die deren Haare lang genug sind, in einen taoistischen traditionellen Haarknoten drehen und diesen dann mit einem schwarzen Band umwickeln. Alle reihten Sich genau um 18:50 am zentralen Platz vor dem 3 Quartier des Tempels auf und Zählten durch. Der Trainer belehrte alle nochmal wie man sich als Repräsentant der traditionellen Kultur Chinas benimmt, und es ging los.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint